Eva-Maria Rebholz hat umfassende Erfahrung als Coach und Dozentin bei verschiedenen Bildungsträgern. Tätigkeit als freiberuflicher Business Coach,  Karriereberaterin und Projektleiterin. Mehrjährige Berufserfahrung als Senior Consultant in einer Personalberatung.
Produkt – und Projektleiterin für diverse Produkte/Projekte aus der IT.
Studium Deutsch und Englisch/Lehramt.
Ausbildung als Business Coach/Zertifizierung IHK.
Fachliche Kompetenz:
Fundiertes Wissen über systemisches Coaching.
Kompetenz beim Einsatz von individuellen und themenbezogenen Methoden speziell für die Bewerbungsstrategie.
Breites und aktuelles know how zur optimalen Unterstützung für den Wiedereintritt in den 1. Arbeitsmarkt (Selbstmarketingstrategien, Arten der Bewerbungen, Kommunikation).
Didaktische und methodische Sicherheit unter Berücksichtung spezieller Gruppen- und Einzelpersonencharakteristika.
Aktives Netzwerk zu Entscheidungsträgern  aus der Industrie und der Wirtschaft.

Line

Spezialität

Business Coaching,/Mentoring für mittleres Management und Executives, Karriereberatung für Studienabgänger bis zum High Potential, Business Coaching für Frauen bei Wiedereintritt in Beruf, Motivationstraining.

Eva-Maria Rebholz

 

Geboren 1954

Dornreichenbach

Standort

München

Sprache

Deutsch, Englisch, Französisch

Branchen Erfahrung

Personalberatung, Verlag, IT- Software, Erwachsenenbildung.

Projekt-Erfahrung

- Produkt- und Projektmanagement bei nationaler
  und internationaler Beteiligung
- Outplacement - Beratung
- Dozententätigkeit und Projektleitung für
  diverse  Bildungsträger und öffentliche
  Einrichtungen.

Sonstige Erfahrung

Verlagstätigkeit, Mitarbeit in medizinisch – wissenschaftlichen Projekten, Vertriebs – und Marketingaktivitäten im IT-Softwarebereich.

Private Interessen

Viel Sport, leidenschaftlich kochen und noch leidenschaftlicher Lesen.

Mentor Eva-Maria Rebholz
Durch innovativen, zeitnahen Zugriff auf persönliches Mentoring die Effektivität der Mitarbeiter steigern.
das mACher prinzip
das mACher prinzip
das mACher prinzip
das mACher prinzip
das mACher prinzip
das mACher prinzip
das mACher prinzip